Wie man Mitarbeiter in ihrem selbständigen Handeln fördert und ihre sich verändernden Bedürfnisse unterstützt

 


 Mitarbeiter verlangen heutzutage viel mehr von ihrem Arbeitgeber als früher. Wie kann HR in der Mitarbeitergewinnung, der Mitarbeiterbindung und im Personalmanagement neue Wege gehen, um mit den gestiegenen Erwartungen Schritt zu halten und das Human Capital Management (HCM) zu verbessen?

 
 

Ein neuer, technologieorientierternsatz

Mitarbeiter verlangen heutzutage viel mehr von ihremrbeitgeber als früher. Wie kann HR in der Mitarbeitergewinnung,, um mit den gestiegenen Erwartungen Schritt zu halten und das Human Capital Management (HCM) zu verbessen?

 
 

Bei weltweit 55 Millionenrbeitnehmern, die außerhalb ihres Heimatlandes1 tätig sind, sind es flexiblerbeitsweisen, soziales Netzwerken und Mobiltechnologie, die zu einer Änderung derrbeitswelt für jeden Einzelnen führen. Dies veranlasst viele Business- und HR-Kommentatoren dazu, Unternehmen immerder an die hohe Priorität vonnpassungen und Veränderungen zu erinnern, damit neue Human Capital Management Lösungen eingeführt werden können.   HR muss die neuenrbeitsweisen verstehen und sie in ihre HCM-Lösungen ( Human Capital Management) integrieren, um Mitarbeiter in ihrem selbständigem Handeln zu unterstützen und in einer unter hohem Wettbewerbsdruck stehenden Welt zu bestehen, indem:  

  • Social-Media-Funktionen in Recruiting-Lösungen integriert werden
  • das Potenzial von Daten undnalysen sowie derenuswirkung auf das Human Capital Management genutzt wird
  • Vorteile aus der “Mobil Revolution” gezogen weden und Mitarbeitern Zugriff auf Unternehmensanwendungen per Smartphone oder Tablet gewährt wird
  • Online Communities für Bewerber geschaffen werden und „Network Recruiting“ eingerichtet wird
 

 
 

Lesen Sie unseren kostenlosen Bericht, um zu erfahren, Sie die besten Talente anziehen und halten und den höchstmöglichen Level an HR bieten können, der es Ihnen ermöglicht, Mitarbeiterleistungen zu steigern und an die Unternehmensziele anzupassen.

 
 
 

HUMAN CAPITAL MANAGEMENT - WHITE PAPER

Digitale Kommunikation und Social Media haben eine sprunghafte Zunahme an Wissensnetzwerken ausgelöst, die globale kollaborative Geschäftspraktiken möglich gemacht haben. Wie können Unternehmen die globalen Talentmärkte bestmöglich nutzen, während sie ihre HR-Strategien lokal ausrichten, um ihr HCM zu optimieren?

Die Globalisierung und der digitale Wandel im Human Capital Management

 
 

  Mitarbeiter verlangen heutzutage viel mehr von ihremrbeitgeber als früher. Wie kann HR in der Mitarbeitergewinnung,, um mit den gestiegenen Erwartungen Schritt zu halten und das Human Capital Management (HCM) zu verbessern?

Wie man Mitarbeiter in ihrem selbständigen Handeln fördert und ihre sich verändernden Bedürfnisse unterstützt

 
 

Digitale Kommunikation und Social Media haben eine sprunghafte Zunahme an Wissensnetzwerken ausgelöst, die globale kollaborative Geschäftspraktiken möglich gemacht haben. Wie können Unternehmen die globalen Talentmärkte bestmöglich nutzen, während sie ihre HR-Strategien lokal ausrichten, um ihr HCM zu optimieren?

Wie kann HR seinen strategischen Wert für das Unternehmen demonstrieren?

 

 

 

 
 

Entschlossen auf HCM setzen

 
  Positionieren Sie Ihr Unternehmen so, dass Sie global erfolgreich sind
 

Laden Sie jetzt die komplette Studie „Die Entwicklung der Arbeitswelt“ von ADP herunter.

 

* Pflichtfelder

Please enter your First name.
Please enter your Last name.
The Email field contains an invalid email address.
Please enter a Job Title.
Please enter a Company name.
The Phone Number field is requierd.
Enter # of Employees.
 
 
 
Requierd field.