Integrieren und standardisieren Sie ihre Systeme
 

Wie verhält sich Ihre globale HR Technologie?

 

80% der globalen Unternehmen investieren in Technologie, um ihre HR Prozesse zu modernisieren, jedoch reduzieren nur rund 20% tatsächlich ihre Kosten und erreichen ihre Produktivitätsziele1. Wo ist der Haken?
 
Die meisten Lösungen versprechen große Reduzierungen der Gesamtbetriebskosten. Aber wussten Sie, dass 63% der HR Gesamtbetriebskosten nicht auf den ersten Blick erkennbar sind2? Unternehmen, die erfolgreich eine technologische Transformation ihrer HR bewältigten, betrachten technologische Lösungen nicht isoliert. Sie überlegen, wie ihre Mitarbeiter die Lösungen einsetzen und welche Zusatzleistungen benötigt werden, um Lücken zu schließen.
Betrachten Sie diese geschäftlichen und technologischen Herausforderungen:
 
  • Der durchschnittliche multinationale Konzern verwaltet 33 HR und Gehaltsabrechnungssysteme3
  • Non-Compliance kostet globale Unternehmen durchschnittlich 9 Millionen USD im Jahr4
  • 86% der Unternehmen geben an, dass sie keine HR Analysefunktionen besitzen5
  • 75% aller Arbeitskräfte werden bis 2018 technisch versierte Millennials sein6
  • Nur 30% der Arbeitgeber sind mit ihren Recruitinglösungen zufrieden7
 
Unternehmen beginnen über Lösungen hinauszuschauen, die nur eine Reduzierung der Gesamtbetriebskosten versprechen und widmen sich Lösungen, die eine ganzheitliche Transformation ermöglichen – Lösungen wie Global Human Capital Management.
 
Erfahren Sie mehr darüber, wie Global HCM Sie dabei unterstützen kann, Ihre Systeme zu integrieren und zu standardisieren, Ihre globale Gehaltsabrechnung zu rationalisieren, eine weitreichende Transparenz über globale HR Kosten zu erhalten, ein technologiefähiges Talentmanagement zu betreiben und Compliance sicherzustellen, egal wo Ihr Unternehmen tätig ist.
 
1 CEB Analysis presented at HR Tech London 2015, Volker Jacobs
2 PwC Study on TCO, Commissioned by ADP, 2013
3 A Benchmark Study of Multinational Organizations, Ponemon Institute, 2011
4 Global Human Capital Management Decision Makers Survey, ADP Research Institute, 2015
5 Human Capital Trends Survey, Deloitte, 2014
6 Recruiting Trends, ADP Research Institute, 2013
7 Ibid.
 
 
 

HUMAN CAPITAL MANAGEMENT - WHITE PAPER

Digitale Kommunikation und Social Media haben eine sprunghafte Zunahme an Wissensnetzwerken ausgelöst, die globale kollaborative Geschäftspraktiken möglich gemacht haben. Wie können Unternehmen die globalen Talentmärkte bestmöglich nutzen, während sie ihre HR-Strategien lokal ausrichten, um ihr HCM zu optimieren?

Die Globalisierung und der digitale Wandel im Human Capital Management

 
 

  Mitarbeiter verlangen heutzutage viel mehr von ihremrbeitgeber als früher. Wie kann HR in der Mitarbeitergewinnung,, um mit den gestiegenen Erwartungen Schritt zu halten und das Human Capital Management (HCM) zu verbessern?

Wie man Mitarbeiter in ihrem selbständigen Handeln fördert und ihre sich verändernden Bedürfnisse unterstützt

 
 

Digitale Kommunikation und Social Media haben eine sprunghafte Zunahme an Wissensnetzwerken ausgelöst, die globale kollaborative Geschäftspraktiken möglich gemacht haben. Wie können Unternehmen die globalen Talentmärkte bestmöglich nutzen, während sie ihre HR-Strategien lokal ausrichten, um ihr HCM zu optimieren?

Wie kann HR seinen strategischen Wert für das Unternehmen demonstrieren?

 

 

 

 
 

Entschlossen auf HCM setzen

 
  Positionieren Sie Ihr Unternehmen so, dass Sie global erfolgreich sind
 

ADP Kontakt

 

* Pflichtfelder

Please enter your First name.
Please enter your Last name.
The Email field contains an invalid email address.
Please enter a Job Title.
Please enter a Company name.
The Phone Number field is requierd.
Enter # of Employees.
 
 

Kommentar

Enter a remark.
 
 
Requierd field.